Warum muss ich mein Klavier stimmen lassen?

Aufgrund der hohen Zugkraft der Saiten und wegen der trockenen Heizungsluft im Winter sollten Sie, unabhängig wie viele Stunden Sie am Tag üben, mindestens einmal pro Jahr

Ihr Klavier durch einen Fachmann stimmen lassen.

 

Das Raumklima

 

Die relative Luftfeuchtigkeit sollte zwischen 40 % und 70 % liegen. Ihr Klavier fühlt sich bei Zimmertemperaturen von 18° - 22° C am wohlsten. Prüfen Sie die Luftfeuchtigkeit  und erhöhen Sie diese gegebenenfalls  mit einem Luftbefeuchter.

 

Gerne berate ich Sie dazu persönlich.

Da Ihr Klavier aus Holz, Metall, Filz, und Leder besteht, kann es bei Abweichung der Werte zu Schäden an der akustischen Anlage und der Mechanik kommen. Außerdem leidet die Stimmung bei größeren Schwankungen und Sie müssten häufiger stimmen lassen.

 

 



Sie sind nicht zufrieden mit dem Klang?

Oder Ihnen gefällt die Spielart nicht?

Alle Fragen können wir gerne vor Ort besprechen.

 

 


 Sie sind berufstätig und viel unterwegs?

Termine auf Wunsch auch an Wochenenden

oder abends nach 18 Uhr.